• https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2019/08/Hackathon4_848x469-750x415.jpg
  • https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2019/08/Hackathon5_848x469-750x415.jpg
  • https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2019/08/Hackathon2_848x469-2-750x415.jpg
  • https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2019/08/Hackathon1_848x469-750x415.jpg
  • https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2019/08/Hackathon2_848x469-750x415.jpg

10 zusammengewürfelte Teams und 10 verschiedene Ideen. 24 Stunden Zeit um diese zu verwirklichen, perfektionieren und vorzustellen. Um 14.00 Uhr wird der Startgong eingeläutet. Nur mit einem Laptop und dem eigenen Köpfchen bewaffnet, setzen Sie eines von drei Projekten in die Wirklichkeit um. Am Ende werden die drei besten Teams prämiert.

Für eine kleine Abkühlung können sich die Teilnehmer, bei schönsten wetter, in die Schwimmbecken vom Lido Schenna stürzen, und dieses Genießen. Die Beteiligten haben jederzeit die Möglichkeit ein Nickerchen zu machen oder ins Restaurant gehen um eine Kleinigkeit zu sich zu nehmen. Nur nicht zu lange, der Countdown läuft.

Nach 24 Stunden Arbeit, werden die verschiedenen Projekte den vier kritischen Jurymitgliedern vorgestellt. Nach intensiver Beratung werden die Teams mit den Preisen ausgezeichnet.

Der erste Preis, ein Amazon Gutschein, ging an das Team WEMAP.
Der zweite Preis, ein Sportler Gutschein, erhielt das Team Hotel Alpha.
Und zu guter Letzt ging der dritte Preis an das Team LIT, Gewinner eines Reisegutschein.

Alle Teams wurden für Ihre Leistung und Teilnahme mit einem großen Lob und Dank ausgezeichnet.