• https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2018/01/gob_bozen_2_848x469-750x415.jpg
  • https://www.telmekom.net/wp-content/uploads/2018/01/gob_bozen_848x469-750x415.jpg

Der frühe Vogel fängt den Wurm. Oder besser, wer bereits in der Oberschule sucht, findet talentierte, junge Mitarbeiter. Frei nach diesem Motto stellen wir unser Unternehmen an der Technologischen Fachoberschule “Max Valier” in Bozen vor. Neben 43 anderen Unternehmen.

Der Anstieg der Unternehmen von 15 im Jahr 2016 auf über 40 in 2017 verdeutlicht den Trend. Kompetente, neue Mitarbeiter sind gefragt. Und sind die Zukunft. Unser Network Boss Jakob startet nach Bozen. Klares Ziel: potenziellen zukünftigen Mitarbeitern unser Unternehmen vorstellen und schmackhaft machen. Ausgestattet mit Telefonen, Router, Modem und Co. gehts ans Werk. Über 250 Schülern, vorwiegend aus den 5. Klassen, soll ein bleibender Eindruck vermittelt werden. Ein klarerweise positiver Eindruck.

Knappe 2 Stunden Zeit. Viele fragende Schüler. Das Interesse ist da. Jakob schafft es kaum einen Schluck Wasser zu nehmen. Reden ohne Pause. Die eigene Begeisterung für seine Arbeit geht ganz klar auf die Schüler über. Zahlreiche Informationen hier, ein Witzchen da. Flyer und Visitenkarten werden verteilt (und natürlich auch ein bisschen Schokolade). Und kurz nach 13.00 Uhr ist auch schon wieder Schluss. Zufrieden mit sich und überrascht darüber wie kurz 2 Stunden sind, wird alles wieder abgebaut.

Wir bedanken uns für die Möglichkeit uns vorzustellen und freuen uns auf weitere ähnliche Gelegenheiten.